"Das neue Opernhaus in Wien"
Euro 290,-

Ludwig Rohbock
Stahlstich aus Anton von Ruthner, Das Kaisertum Österreich, Darmstadt 1871

"Wien"
Euro 210,-

Daniel Meissner und Eberhard Kieser, Matthäus d.Ä. Merian
Kupferstich: 1. Auflage 1623, 2. Auflage 1624-31 und 3. Auflage 1638-43

"Wien - Vienne"
Euro 70,-

Kupferstich mit Basteien von Wien zur 2. Türkenbelagerung 1683
um 1700, 11,5 x 16,6 cm

"Wien"
Euro 150,-

Matthäus Merian (1593-1650)
Textkupferstich auf voller Buchseite aus Matthäus Merian "Theatrum Europaeum" 1617-1735, 10,5 x 17,5 cm

"Winterpalais d. Prinzen Eugen"
heute: Finanzministerium
Euro 250,-

Kupferstich aus Salomon Kleiner, 1724-1737

"Prospect der Königl. Bömischen Canzley"
Wien 1., Juden Platz / Wipplingerstraße 7
Euro 210,-

Kupferstich aus Salomon Kleiner, 1724.1737

"Stammersdorf" 
Wien XXI
Euro 380,-

Lithographie, altkoloriert, 1824-1840

"Gross Jedlersdorf"
Wien XXI
Euro 400,-

Georg Scherth
Lithographie, altkoloriert, 1824 -1840

"Belvedere"
Preis auf Anfrage
Wien 3., Prinz Eugen Straße 27
Künstler: Christian J.G. Perlberg (1806-1884) fec.
C. Rorich & J. M. Kolb sc.
Technik: Stahlstich aus Anton von Ruthner Das Kaisertum Österreich, Darmstadt 1871
Format: 12,5 x 15,5 cm
Lit.: N/W  584


Die Elisabethbrücke in Wien mit der Karlskirche

mit der Karlskirche , dem Polytechnikum und der evang. Realschule
Preis auf Anfrage
Künstler: Josef Löwy (1835-1902) Photograph
Technik: Holzstich nach einen Photo um 1880 aus der „Über Land und Meer-Allgemeine  Illustrirte Zeitung“ Stuttgart  1859-1923 
Format: 24 x 32 cm     


"Das deutsche Volkstheater in Wien"
Preis auf Anfrage
1889 nach Entwürfen von Hermann Helmer und Ferdinand FellnerWien 7. Neustiftgasse 1, seit 2017: Arthur-Schnitzler-Platz erbaut Technik: Holzstich  handkoloriert  um 1891 
Format: 16,7 x 23,3 cm


"Wien von der Hohen Warthe"

Preis auf Anfrage

Gesamtansicht mit 10 Randansichten
Künstler: Reschka sc.
Technik: Stahlstich aus: Illustriertes Familienblatt – Letture di Famiglia Österr. Lloyd Triest um 1857
Lit.: P 5571


"Rathausplatz - Neue Wiener Monumente"
Preise auf Anfrage
Künstler: August Stefan Kronstein (1850-1921) Technik: Holzstich um 1877, handaquarelliert aus: „Illustrirte Zeitung" vom 05.01.1878Format: 35 x 50 cm


"Am Opernring - Wiener Bilder"
Preis auf Anfrage
Künstler: Vinzenz Katzler (1823-1882)
Technik: Holzstich handkoloriert aus : Illustrierte Zeitung vom 5. März 1881
Format:~ 34 x 49 cm


"Graben mit der Pestsäule"
Preis auf Anfrage
Vue et Perspective de la Trinité a Vienne
Künstler:Johann Friedrich Leizel
2. Hälfte 18. Jh. Technik: Kolorierter Kupferstich – Guckkastenbild Chez Chereau A Paris rue St Jacques au Coq um 1770Format: 22,5 x 39 cm
Lit.: Paulusch Wien 647


"Vienna Austriae"
Preis auf Anfrage
Künstler: Gerrit van Schagen (ca. 1642 –  1724?)
Technik: Kupferstich von 1660
Format: ~ 40 x 50,5 cm
Lit.: Koeman IV-2/2 #4831 ähnlich

"Ansicht von Wien"

Preis auf Anfrage
View of Vienna – La vue de Vienne
von der Karlskirche aus über das Glacis mit den alten und neuen Kärntnerthoren, demoliert zwichen 1858 und 1861
Technik: Altkolorierte Lithographie mit Tonplatte aus dem Verlag A.Felgner (gegr. 1844) Berlin, gedruckt um 1860
Format:  25,8 x 37,2 cm
Lit.: Feld Haus Museum, Neuss -Deutschland  Czeike „Hist. Lexikon Wien“ Bd. 3/467


Ihre Fragen an unser Antiquariat in Wien

Sollten Sie Fragen zu unserem Sortiment alter Landkarten und Stadtansichten oder auch zu unserem weiteren Portfolio haben, stehen Ihnen unsere freundlichen Mitarbeiter gerne online, telefonisch oder am besten persönlich bei Ihrem Besuch in unserem Antiquariat in 1010 Wien zur Verfügung. Schicken Sie uns auch gerne eine Nachricht über das Kontaktformular


Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

+43 1 51253980

office@wolfrum.at

Adresse

Kunstverlag Wolfrum

Augustinerstraße 10

Innere Stadt

1010 Wien

Unsere Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag: 12:00 - 17:00 Uhr
Samstag: 11:00 - 17:00 Uhr
Juli & August Samstag: 10:00 - 14:00 Uhr